Hinweis: Diese Webseite dient als Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Artikel gibt es unter http://bwir.de

Elektromotor, E-Motor

Bauteilelexikon

 

Elektromotor

Funktion

Der Elektromotor wandelt elektrische Energie in eine kreisförmige mechanische Bewegung um. Dies geschieht mit Hilfe von Spulen und Permanentmagneten. Stromdurchflossene Spulen erzeugen ein Magnetfeld, dass mit den Permanentmagneten wechselwirkt und eine Drehbewegung verursacht.

Bauteil bei Reichelt.de bestellen

Einsatzgebiete

Im elektronischen Bereich verwendet man in erster Linie kleine Gleichstrommotoren (z.B. Kassettenrekorder, Ferngesteuerte Autos usw.).

Erkennungsmerkmale

Elektromotoren sind aufgrund der drehenden Achse und ihres charakteristischen Aussehens leicht zu erkennen.

Schaltzeichen

Schaltzeichen: Elektromotor

Bezugsquellen

Elektromotoren sind im Elektronik-Versandhandel oder Modellbau-Bereich zu finden. Alte Kassettenrekorder u.ä. sind jedoch eine weitere, kostenlose Möglichkeit, an Elektromotoren zu kommen.

Sonstiges

Interessante Links

Siehe auch

Schrittmotor Spule