Hinweis: Diese Webseite dient als Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Artikel gibt es unter http://bwir.de

Fotodiode,

Bauteilelexikon

 

Fotodiode

Funktion

Bei einer Fotodiode handelt es sich im Prinzip um eine winzige Solarzelle. Bei einfallendem Licht wird eine Spannung erzeugt. Betreibt man eine Fotodiode in Sperrichtung wird sie leitfähig, sobald Licht auf die Halbleiterschicht trifft.

Bauteil bei Reichelt.de bestellen

Einsatzgebiete

Die Fotodiode wird in Licht-Sensoren aller Art wie z.B. Fotoelektrischen Rauchmeldern, Lichtschranken, Belichtungsmesser in Fotokameras usw. eingesetzt.

Erkennungsmerkmale

Fotodioden ähneln sich oft LEDs oder Fototransistoren (siehe Foto). Allerdings gibt es auch Modelle mit größeren Sensoren, die wie winzige Solarzellen aussehen, und in einem transparenten Gehäuse untergebracht sind.

Schaltzeichen

Schaltzeichen: Fotodiode

Bezugsquellen

Fotodioden sind ab ca. 0,50€ im Elektronik-Versandhandel erhältlich.

Siehe auch

Diode Solarzelle