Hinweis: Diese Webseite dient als Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Artikel gibt es unter http://bwir.de

IC, Integrated Circuit, Integrierte Schaltung

Bauteilelexikon

 

IC

Funktion

Der IC beinhaltet Schaltkreise wie z.B. Verstärker, Timer und logische Gatter. Viele ICs müssen nur noch um wenige externe Bauteile ergänzt werden, um die gewünschte Funktion auszuführen. Man unterscheidet zwischen analogen und digitalen ICs. Während bei analogen ICs verschiedene Spannungen an den Ein- und Ausgängen anliegen können, gibt es bei digitalen ICs zwei definierte Spannungszustände (z.B. 0V und 5V), die 0 bzw. 1 repräsentieren.

Bauteil bei Reichelt.de bestellen

Einsatzgebiete

Aufgrund der unzähligen Variationen von ICs gibt es ebensoviele Einsatzgebiete. Ein populärer Anwendungsbereich für analoge ICs sind beispielsweise Verstärker, Radios usw. Digitale ICs werden z.B. in Computern, Digitalanzeigen usw. verwendet.

Erkennungsmerkmale

Meistens handelt es sich bei den charakteristischen Gehäusen um einen IC. Allerdings können mitunter auch einzelne Bauteile in einem IC-Gehäuse untergebracht sein. Auf der Oberseite ist eine Seriennummer aufgedruckt, die Aufschluss über den Hersteller und die Funktion des ICs gibt.

Schaltzeichen

Schaltzeichen: IC

Bezugsquellen

ICs gibt es beim Elektronik-Versandhandel. Die Preise reichen aufgrund der extremen Vielfalt auf dem Markt von einigen Cents bis hin zu mehreren 100€.

Siehe auch

Datenblätter für ICs recherchieren