Hinweis: Diese Webseite dient als Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Aktuelle Artikel gibt es unter http://bwir.de

Ausschlachten: Fütterungsautomat

Gerät zur Ansteuerung von Pumpen für die Schweinefütterung

 

Dieser Artikel befindet sich im Archiv und wird nicht mehr aktualisiert. Informationen können ggf. veraltet, unvollständig oder fehlerhaft sein.

Beim Ausmisten und Umbau einer Tenne ist mir dieses (und andere Geräte) in die Hände gefallen. Es diente zur zeitgesteuerten Bedienung von Fütterungspumpen und beinhaltet neben einem soliden Netzteilbereich die Microcontrollersteuerung und ein Terminal-Modul mit Tastatur und Display, dessen Ansteuerung es noch zu entschlüsseln gilt. Es scheint sich um Standard-Ansteuerungs-ICs von Rockwell zu handeln, die irgendwie mit dem PC/Mikrocontroller angesteuert werden können.

Funktionsschema

Funktionsschema

Einige Elemente aus diesem Geräte werden sich wohl in Zukunft in der Bastelecke wiederfinden.

Enthaltene Bauteile, falls jemandem ein ähnliches Teil in die Hände fallen sollte:

Fotos

Ausgeräumtes Gehäuse Anzeige- und Controllerplatine Netzteil- und Frontplatine (mit Schaltern und Glimmlampen)

Kommentar verfassen

Name:
E-Mail:
Optional - wird vor Spam geschützt
Kommentar:
HTML-Code ist nicht möglich
Tipp: Abonnieren Sie diese Kommentare als RSS-Feed, um über neue Einträge auf dem Laufenden zu sein.